Support

Anleitungen, Artikel und häufig gestellte Fragen






  Inhaltsverzeichnis | Problembehandlung

Ich erhalte die Fehlermeldung "cert/key mismatch". Was bedeutet das?


Es gibt unterschiedliche Gründe, die diesen Fehler verursachen könnten.

  • Der eingesetzte Webserver:
    Der IIS beispielsweise erlaubt ausschließlich selbst erstellte CSR. Wenn Sie einen externen Generator zur Erstellung Ihres CSR verwendet haben, kann dies zum Fehler führen. Zur Lösung des Problems erstellen Sie bitte einen neuen CSR direkt auf Ihrem IIS und führen anschließend eine kostenlose Neuausstellung des Zertifikats durch. Diese können Sie einfach über Ihren Kundenaccount einleiten. Generieren Sie zunächst den neuen CSR auf Ihrem IIS, loggen Sie sich dann auf unserer Webseite (https://secure.europeanssl.eu/de) in Ihren Kundenaccount ein und gehen Sie anschließend in die Zertifikatsdetails. Über den Button "Abändern" haben Sie nun die Möglichkeit den neuen CSR zu hinterlegen und den Prozess der Neuausstellung einleiten.
  • Ein falsches CSR / Private Key Pair.

Bei Verwendung im Zusammenhang mit dem IMAPd prüfen Sie bitte, ob der IMAPd die Permissions hat, auf die Zertifikate/Keys zuzugreifen.

  • Fehler bei der Übermittlung des CSR / Private Key

Mitunter kann es vorkommen, dass die Datei beim Übertragen von Windows zu UNIX "zerstört" wird, da Windows eine andere Zeichenformatierung verwendet. Bitte überprüfen Sie im binary mode, ob die Zeilen im CRT / Private Key mit einem ^M enden. Diesen Fehler können Sie mit dem Command dos2unix beheben.


Empfanden Sie diesen Artikel als hilfreich?




Wir verwenden Cookies für die technische Funktionalität dieser Website. Mit Ihrer Zustimmung erfassen wir außerdem Seitenaufrufe und andere statistische Daten in anonymisierter Form ohne Weitergabe an Dritte.

Allen Cookies zustimmen Einzeln auswählen
Cookie-Einstellungen
Datenschutzbestimmungen lesen